Hockenheim

Städtepartnerschaft Freundeskreis Hohenstein-Ernstthal pflegt beim Besuch in Sachsen Kontakte mit vielstimmigem Gesang / Freibier vor dem Rathaus verteilt

Besuche bei Karl May und Robin Hood

Archivartikel

„Morgenrot – unsere alte Sau ist tot“: Die Reisegruppe des Freundeskreises Hohenstein-Ernstthal war auf dem Heimreisetag im Ersten Deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen in Thüringen zu Gast. Museumsführer Thomas Mäuer stimmte mit den Hockenheimern ein altes Thüringer Lied mit ebengenanntem Refrain an und sofort war Stimmung da.

Gesang und kulinarische Spezialitäten waren zwei Haupt-

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4057 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional