Hockenheim

Neue CD Marco und Dario Klein arbeiten mit ihrer Band „Used“ an neuer CD / Bei Abstimmung in Worms ganz vorne gelandet

Brit-Pop-Brüder erobern Herzen der Fans

„Used“, die Hockenheimer Band der Brüder Marco und Dario Klein, startet durch – frisch zurück aus Worms, wo die Musiker ein Band-Voting gewannen, haben sie sich schon wieder in ihr Studio zurückgezogen – bis Ende des Jahres sollen zwei neue Musikvideos auf dem Markt sein.

Übers Radio haben die Brüder – Marco und Dario sind eineiige Zwillinge und nur schwer zu unterscheiden – von dem Festival erfahren, bei der Veranstaltung „Worms: Jazz & Joy“ gab es eine Renolit-Bühne, die sich der Förderung des Nachwuchses verschrieben.

Mit klarem Vorsprung gewonnen

Im Vorfeld konnten sich Bands für einen Auftritt bewerben – unter den zahlreichen Gruppen, die spielen wollten, traf eine Jury eine Vorwahl. Ein Dutzend blieb über und stellte sich dem Voting der Fans, die darüber entschieden, wer auf der Bühne durfte. Mit deutlichem Vorsprung fiel die Wahl auf „Used“, die sich mit ihrem Brit-Pop in die Herzen der Hörer spielten.

Die Brüder, die ihre Songs selbst schreiben und texten, machen keinen Hehl aus ihrer Liebe zu ihren großen Vorbildern, den Beatles. Schon früh kamen sie mit deren Musik in Berührung und fanden Gefallen an den eingängigen Liedern der Pilzköpfe. Womit die in den 70er Jahren ganze Familien spaltende Frage Stones oder Beatles keine war. Und im Rückblick verwischen die Unterschiede ohnehin, was bleibt, ist die Erinnerung an einen Sound, der unbeschwert, leicht und voller Lebensfreude, eben der typische Sixties-Sound, die Menschen in seinen Bann zog.

Doch „Used“ sind keine Cover-Band, sie sind inspiriert vom Sound der 1960er, lassen auch andere Größen der damaligen Zeit, von den Kinks bis zu den Who gelten, interpretieren deren Lebensgefühl neu, mischen Brit-Pop mit Rock und krönen ihre energiegeladene Mischung mit eigenen Texten.

Mittlerweile haben die Zwillinge, die ihren ersten Auftritt Ende der 90er Jahre mit ihrer Band „The Frogs“ hatten, damals noch eine Jazz-Rock-Formation, schon zwei CD veröffentlicht, eine dritte ist in Arbeit. Seit fast einem Jahrzehnt sind Marco und Dario Klein „Used“ und die Reduktion auf Gitarre und Bass, dazu der zweistimmige Harmoniegesang, bekommt den Zwillingen, die gemeinsam texten und komponieren und sich dabei ideal ergänzen. Bei Konzerten werden sie durch ein Schlagzeug verstärkt,

Nun arbeiten sie an ihrer dritten CD, die bis Ende des Jahres erscheinen soll. Unter Zugzwang lassen sie sich nicht setzen – „wir haben keine Deadline“, meinen Dario und Marco unisono. Dennoch wollen sie sich zeitnah bei ihren Fans bedanken, auch fürs großartige Votum in Worms.

Weshalb sie vorab schon einmal eine Single veröffentlichen wollen. Dieses Jahr sollen noch zwei neue Videos erscheinen. Zwei Songs sollen damit promotet werden, einer von der in Arbeit befindlichen CD, der andere von der zweiten, „Here we are“.

Info: Mehr Infos zur Band unter www.used-theband.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional