Hockenheim

Gemeinderatskandidaten nominiert: Christdemokraten setzen auf jüngere Leute und Persönlichkeiten aus dem Vereinsleben

CDU will stärkste Fraktion im Rat bleiben

Archivartikel

Ralph Adameit

Die Hockenheimer Christdemokraten stehen vor einem gewaltigen Umbruch: Gleich vier von sieben Gemeinderäten hören in diesem Jahr auf. Die CDU nutzt diese Zäsur und hat auf ihrer Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl etliche junge Leute - teilweise auf vorderen Rängen - platziert.

Als er erfahren habe, dass die Ratsmitglieder Herbert Kühnle, Ute Fath-Reiche,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel