Hockenheim

Gemeinderatskandidaten nominiert: Christdemokraten setzen auf jüngere Leute und Persönlichkeiten aus dem Vereinsleben

CDU will stärkste Fraktion im Rat bleiben

Archivartikel

Ralph Adameit

Die Hockenheimer Christdemokraten stehen vor einem gewaltigen Umbruch: Gleich vier von sieben Gemeinderäten hören in diesem Jahr auf. Die CDU nutzt diese Zäsur und hat auf ihrer Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl etliche junge Leute - teilweise auf vorderen Rängen - platziert.

Als er erfahren habe, dass die Ratsmitglieder Herbert Kühnle, Ute Fath-Reiche,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional