Hockenheim

Volkshochschule Jugendliche lernen den Umgang mit dem PC

Computer verstehen

Archivartikel

Die Volkshochschule veranstaltet in den Herbstferien von Montag, 26. Oktober, bis Donnerstag, 29. Oktober, täglich von 10 bis 13 Uhr im VHS-Haus in der Heidelberger Straße 16 a, einen Kurs zum besseren Verständnis von Computer für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren. Die Kursgebühr beträgt 108 Euro. Frühe und altersgerechte Förderung ist das Ziel dieses Computerkurses.

Gezeigt wird, wie man den Computer als zukünftiges Arbeits- und Hilfsmittel für Schule und Freizeit nutzen kann. Jedoch ist er auch wegbereitend. Mit viel Spaß und kreativem Schaffen arbeiten die Kursteilnehmer an modernen EDV-Geräten.

Unterrichtsinhalte sind die Grundlagen am PC, erste Schritte in Office (Word, Excel, Powerpoint) und mailen, schreiben sowie kreatives Malen. Außerdem arbeiten die Teilnehmer mit Bildern, Grafiken und Fotos und lernen auf der Tastatur zu schreiben. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Es besteht eine Mund-Nase-Masken-Pflicht; die Maske kann während des Unterrichts abgenommen werden. Ebenso ist der Abstand einzuhalten. vhs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional