Hockenheim

Im Interview Vertreter von Naturschutzbund und BUND plädieren für eine Renaturierung des Herrenteichgeländes - und eine Entschädigung der Stadt

"Das Land trägt die Verantwortung"

Archivartikel

Das Land Baden-Württemberg hat die Verpflichtung, der Stadt Hockenheim den Verlust durch die Wertminderung des Herrenteichgeländes zumindest teilweise zu ersetzen. Diese Position vertreten die lokalen Vertreter von Naturschutzbund (Nabu) und Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) in einem Interview mit unserer Zeitung.

Andreas Diebold und Thomas Picke (Nabu), Dieter Rösch und Thomas

...
Sie sehen 6% der insgesamt 6572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel