Hockenheim

Ökumenische Hospiztage Start mit Vortrag von Klaus Holland

Das Recht auf Sterben

Archivartikel

Hockenheim/Altlussheim.Die ökumenischen Hospiztage starten am Donnerstag, 12. April, 19 Uhr, im Emil-Frommel-Haus in Altlußheim. Zu Gast ist Klaus Holland, Autor zahlreicher Bücher, Ratgeber und Fachaufsätze zum Thema selbstbestimmtes Sterben.

Der Referent geht in seinem Vortrag folgenden Fragen nach: Wo genau liegen die Trennlinien zwischen der erlaubten Beihilfe zum Suizid und der unerwünschten

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1305 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional