Hockenheim

Hospizarbeit: Ambulanter Hospizdienst der kirchlichen Sozialstation bildet Ehrenamtliche für Begleitung auf letztem Weg aus

Das Sterben wieder ins Leben rücken

Archivartikel

Hospizarbeit ist ein gemeinsamer Weg, der frühzeitig begonnen werden sollte, um auch das Vertrauen aufzubauen, über diese Themen zu sprechen. Den Menschen auch in der Lebenszeit seiner Krankheit und seines Sterbens ganzheitlich zu sehen und seinen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist das Grundprinzip der Hospizarbeit. Dazu gehört auch die Begleitung und Unterstützung von Angehörigen und

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2266 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel