Hockenheim

Gartenschaupark Rentnergruppe und Gärtner setzen die Blumen in die Erde / Corona-Rückstand der Arbeiten ist aufgeholt

Der Sommer kehrt in der Anlage ein

Archivartikel

Der Sommer kann kommen, der Gartenschaupark ist bereit. Die fleißigen Helfer der Rentnertruppe haben die Pflanzen in die Erde gesetzt. Um den Rückstand, der durch die Corona-Krise aufgetreten ist, haben sich die Mitarbeiter der Parkanlagen GmbH um Stadtgärtnermeister Matthias Degen und Stadtgärtner Markus Hartmann kräftig ins Zeug gelegt, wie Karl Götzmann die Arbeit beschreibt.

Der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional