Hockenheim

St. Christophorus

Die Erde als Gabe und Aufgabe

Die Kolpingsfamilie und die katholische Frauengemeinschaft (kfd) treffen sich am Montag, 16. April, 19.30 Uhr, zu einem gemeinsamen Abend im Gemeindezentrum St. Christophorus.

Das Thema des Abends lautet. „Und siehe: es war gut“: Gleich zwei Erzählungen aus der Bibel beschäftigen sich mit der Entstehung der Welt. Ihre Grundaussage ist schnell zusammengefasst: „Gott hat die Welt erschaffen – und sie ist sehr gut.“ Er hat sie den Menschen gegeben, die er als sein Ebenbild geschaffen hat. Die Erde ist für uns Gabe und Aufgabe zugleich. Inwiefern – das soll an diesem Abend gemeinsam erarbeitet werden. Referentin ist Daniela Gut, Gemeindereferentin der Seelsorgeeinheit Hockenheim. Sie hat von 2002 bis 2006 ihr Studium in Religionspädagogik und angewandter Theologie an der katholischen Fachakademie Freiburg absolviert. Gäste sind willkommen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel