Hockenheim

Naturkunde Längs des Alten Kraichbachs durch die Breitwiesen / System aus Gräben und Kanälen diente der Wässerung / Kulturlandschaft erhalten

Die Frischluftschneise fürs Stadtgebiet

Archivartikel

Schon immer hat der Mensch der Natur seinen Stempel aufgedrückt, sie geformt und zur Kulturlandschaft umgewandelt. Was durchaus seinen Sinn macht, der Boden musste für die Landwirtschaft oder für Siedlungszwecke nutzbar gemacht werden, Flüsse wurden begradigt und Berge von Verkehrsadern durchzogen, um nur einige Beispiele zu nennen. Doch mittlerweile sind die vielbeschworenen Grenzen des

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional