Hockenheim

Verein für Heimatgeschichte

Die Geheimnisse des Rheinbogens

Archivartikel

Die Geheimnisse des Hockenheimer Rheinbogens erkundet der Verein für Heimatgeschichte am Samstag, 6. Juli. Bei einer etwa zweistündigen Fahrradtour erläutert Uwe Heidenreich die Besonderheiten dieser Kulturlandschaft, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die historische Besiedlung des Gebiets, der Insultheimer Hof mit seiner wechselhaften Geschichte, das Grabensystem, der Karl-Ludwig-See

...

Sie sehen 46% der insgesamt 871 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional