Hockenheim

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Lehrer Frank Becker ist vom Vortrag des Mathematikers Alessio Figalli beeindruckt / Saal lauscht gebannt seinen Ausführungen

Die klare Schönheit der Zahlen ist seine Welt

Archivartikel

Hockenheim.Er ist in Rom geboren, 34 Jahre jung, total wortgewandt, spricht drei Sprachen perfekt, sein Spezialgebiet ist die Mathematik und er zieht einen ganzen Klassensaal direkt in seinen Bann. Die Rede ist vom Mathematiker Alessio Figalli, der gestern Vormittag im Carl-Friedrich Gauß-Gymnasium zu Gast war. Der Fields-Medaillen-Gewinner (vergleichbar mit dem Nobelpreis) hat ein über 20 Jahre lang

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional