Hockenheim

Standortdiskussion Pflegezentrum-Betreiberin Manuela Offenloch verweist auf jahrelange Suche nach Neubau-Grundstück / Verbleib in Hockenheim oberstes Ziel

„Die Wahl heißt Biblis oder Abwanderung“

Archivartikel

„Das Wichtigste für unsere Bewohner und ihre Angehörigen ist, dass sie in ihrem Heimatort Hockenheim bleiben können.“ Vom Gedanken an einen Idealstandort für den Neubau ihres Pflegezentrums hat sich Manuela Offenloch (Bild) vor langer Zeit verabschiedet. Den Vorwurf, sie habe sich nicht rechtzeitig darum bemüht, eine Alternative zur Rathausstraße zu finden, weist sie aber ebenso zurück, wie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional