Hockenheim

Seniorennachmittag der Stadt OB Dieter Gummer wirbt für Nachhaltigkeit / Elke Schollenberger informiert über Lokale Agenda / Seemanns-Chor sorgt für Unterhaltung

Die Welt „enkeltauglich“ hinterlassen

Oberbürgermeister Dieter Gummer war die Freude anzusehen: Etwa 500 ältere Hockenheimer ab 75 Jahren waren zum Seniorennachmittag in die Stadthalle gekommen. An die Besucher gewandt meinte der OB: „Das zeigt mir, dass Sie aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Das finde ich gut. Ihr Wissen, das man sich nur durch Lebenserfahrung aneignen kann, und Ihr Engagement sind tragende Säulen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional