Hockenheim

Geo-Informationssystem: Neuerungen in der Bauamts-EDV erleichtert Aufgaben mit Raumbezug

"Digitaler Kartenschrank" wird Realität

Archivartikel

Reilingen. Mit der Einführung eines Geo-Informationssystems (GIS) hat die Gemeindeverwaltung Reilingen zum Jahresbeginn 2010 den "digitalen Kartenschrank" zur Realität gemacht. Damit wird sie in die Lage versetzt, alle Aufgaben mit Raumbezug optimal lösen zu können. Für alle raumrelevanten Fragestellungen bietet die digitale Flurkarte, die automatisierte Liegenschaftskarte in Verbindung mit

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel