Hockenheim

FV 08 Nachwuchs schnuppert in Welt des Fußballs hinein

Doppelpass und Dribbling

Archivartikel

Hockenheim.„Das nächste Jahr wollen wir auf jeden Fall wiederkommen“, war die einhellige Meinung aller Hockenheimer Kinder, die viel Spaß und Freude beim Ferienprogramm des FV 08 hatten.

Dank der zahlreich helfenden Trainer konnten die Kinder, im Alter zwischen 6 und 13 Jahren, in die Welt des Fußballs hineinschnuppern. Bei schönem, sonnigen Wetter absolvierten die Kinder am Vormittag an insgesamt fünf Stationen verschiedene Übungen, wie zum Beispiel Doppelpassspiel oder Dribbling. Für Essen und Getränke war stets gesorgt.

Medaille als Belohnung

Nach einer Stärkung mit Spaghetti und Tomatensauce zur Mittagszeit wurde das morgens Erlernte dann in die Praxis umgesetzt. Nach Alter aufgeteilt, spielten die Nachwuchskicker in verschiedenen Mannschaften gegeneinander.

Alle teilnehmenden Kinder erhielten am Ende der Veranstaltung eine Kinderferienprogramm-Medaille vom Jugendleiter Thorsten Wagner überreicht und konnten voller Stolz von ihren Eltern abgeholt werden.

Wer sich über den FV 08 Hockenheim und die Fußball-Trainings informieren möchte, kann dies unter www.fv08.de, dem FV 08 Auftritt in Facebook und auf Instagram machen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional