Hockenheim

DJK

Durch Übungen fit wie ein Turnschuh

Archivartikel

Die Turnabteilung der DJK war beim Ferienprogramm aktiv. 34 Mädchen und Jungen von sechs bis zwölf Jahren trafen sich in der DJK Sporthalle unter der Leitung von Karin Leiß, um Freude an der Bewegung mit Unterstützung einiger Leistungsturnerinnen zu erleben. Verschiedene altersgemäße Übungen konnten Ausdauer, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Körperspannung fördern. Bei allen „Fit wie ein Turnschuh“- Übungen stand die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Alle Kinder waren mit „Feuereifer“ dabei, die Freude war ihnen buchstäblich ins Gesicht geschrieben, schreibt die DJK in einer Pressemitteilung. Nachdem die Stationen abgeschlossen waren, ging es zum wohlverdienten Mittagessen, bei dem alle tüchtig zulangten. Groß war die Erwartung nach der Auswertung, ob die erreichten Punkte das Ergebnis „fast fit“, fit“ oder „Fit wie ein Turnschuh“ auf der Urkunde standen. Dank der Hilfestellung der Leistungsturnerinnen konnten alle Kinder freudestrahlend ihre Urkunde in Empfang nehmen und voller Stolz den Eltern zeigen. ska

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional