Hockenheim

Deutsche Jugendkraft Bei einer schönen Matinee werden 92 Mitglieder für bis zu 70 Jahre Treue zum Verein gewürdigt / Festgottesdienst in St. Georg zum Auftakt

Ehrung für „Mister DJK“ Ludwig Hurst

Mit einem Festgottesdient in der katholischen Pfarrkirche St. Georg begann die Deutsche Jugendkraft (DJK) in Hockenheim die Ehrungsfeierlichkeiten für ihre langjährigen Mitglieder. Im Verlaufe des Gottesdienstes, den Pfarrer Peter Lauber zelebrierte, gab Vorsitzender Ludwig Hurst den Ehrengästen Impressionen von der Geschichte des am 22. Januar 1907 gegründeten Vereins.

In seiner

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4612 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional