Hockenheim

Tag des Tabaks Verein für Heimatgeschichte und Landfrauen informieren in Lamellenhalle / Beim Einfädeln auf die Finger schauen / Feldbesuch im Gartenschaupark

Einblicke vom ersten Blatt bis zum Büschel

Archivartikel

Wer schon immer hautnah erleben wollte, wie Tabak geerntet wird oder Landfrauen auf die Finger schauen möchte, wenn sie die geernteten Blätter einfädeln und die Tabakbüschel aufhängen, hat die Gelegenheit dazu beim Tag des Tabaks am Sonntag, 22. September, ab 10 Uhr in der Lamellenhalle im Gartenschaupark.

Der Verein für Heimatgeschichte und die Landfrauen demonstrieren, womit viele

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional