Hockenheim

Die Polizei meldet

Einbruch in Vereinsgaststätte

Archivartikel

In der Vereinsgaststätte des VfL Hockenheim soll es in der Nacht von Sonntag auf Montag einen Einbruch gegeben haben, teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Die Beamten gehen davon aus, dass der oder die Täter die Seiteneingangstür mit viel Gewalt aufgehebelt haben.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde lediglich Münzgeld im Wert von bis zu 200 Euro entwendet. Die Polizei ermittelt und überprüft die Hinweise auf einen Wohnwagen, der in der Nacht auf dem Sportgelände geparkt haben soll. Die Kriminaltechniker der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg übernahmen die Spurensicherung, die Sachbearbeitung liegt bei der Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizei. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/1 74 44 44 bei der Kriminalpolizei zu melden. zg/pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional