Hockenheim

Gauß-Gymnasium Amerikanischer Turing-Preisträger Professor Whitfield Diffie bringt Schülern seine Erfindung näher

Eine Lehrstunde für die junge Generation

Archivartikel

„Wir freuen uns wirklich sehr, solch eine Persönlichkeit bei uns im Gauß begrüßen zu dürfen“, meinte der Organisator Frank Becker über den Laureatenbesuch des Turing-Preisträgers Professor Whitfield Diffie am Gauß-Gymnasium. Alljährlich treffen sich verschiedene Preisträger in Heidelberg, um sich miteinander auszutauschen.

Dabei bekommen auch ausgewählte Schulen eine Einladung und das

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional