Hockenheim

Realschule Abschied von Ulrike Held und Begrüßung der neuen Schulsekretärin

Einen „Heldenbaum“ gepflanzt

Archivartikel

Eine Ära geht an der Theodor-Heuss-Realschule (THRS) zu Ende: Nach 42 Jahren „Schulzeit“ geht Schulsekretärin Ulrike Held in den Ruhestand. Mit einem kleinen Ausstand in der Aula wurde sie von den Schülern und Lehrern offiziell verabschiedet. Nicht nur Schulleiter Jürgen Wolf hatte etwas vorbereitet.

Damit sie sich „mal ausruhen kann“, wie es Wolf ausdrückte, durfte die Schulsekretärin

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3314 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional