Hockenheim

HÖP Renaturierung des Kraichbachs kurz vor Vollendung / Gewässer in neues Bett umgeleitet / Inseln schon von Enten bewohnt / Wühltierschutz der Dämme angelegt

Endspurt an der grünen Lunge

Der letzte große Meilenstein ist geschafft. Das „Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt“, kurz „HÖP“, ist mit der Umleitung des Kraichbachs in sein neues Bett auf die Zielgerade eingebogen. Sophie Lefort ist sichtlich zufrieden mit dem Verlauf der Arbeiten. Sie ist beim federführenden Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) für das Projekt zuständig.

Geplant war der Abschluss der Bauarbeiten

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional