Hockenheim

Tag der Umwelt

Entdeckungen für die ganze Familie

Archivartikel

Zum Tag der Umwelt laden die Lokale Agenda 21 mit ihren Gruppen, die Stadtwerke, der Wasserzweckverband Südkreis Mannheim, „Plant-for-the-Planet“, der Arche-Weltladen, die Steuerungsgruppe Fairtrade-Town und der Naturschutzbund am Samstag, 3. August, von 10 bis 13 Uhr auf den Zehntscheunenplatz ein.

Die Informationsstände sind ab 10 Uhr geöffnet. Offiziell eröffnet wird der Tag der Umwelt um 11 Uhr mit einem Grußwort von OB-Stellvertreter Fritz Rösch. Die Prüfungskommission für das „Fairtrade-Town“-Zertifikat hat entschieden – und „Ja“ gesagt. Das Siegel soll übergeben werden.

Das Programm lädt die ganze Familie zum Erkunden, Entdecken und Erfahren von wichtigen Umweltthemen ein. Die Stadtwerke beschäftigen sich mit dem Thema Trinkwasser. Die Botschafterinnen für Klimagerechtigkeit von „Plant-for-the-Planet“ werben für ihre faire Schokolade, deren Verkaufserlös zum Teil in die Wiederaufforstung fließt. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional