Hockenheim

Hockenheimring GmbH

„Entscheidung noch nicht getroffen“

Archivartikel

„Die Emodrom group übernimmt 75 Prozent der Anteile an der Hockenheimring GmbH.“ Diese Meldung von SWR aktuell sorgte am Freitag, 8. Mai, für Aufsehen. Inwieweit sie den Sachverhalt auf den Punkt bringt, wollte die Stadtverwaltung nicht bestätigen.

Fakt sei, so Christian Stalf, der Pressesprecher der Stadt, dass „die Stadt, die Hockenheimring GmbH und die Emodrom group seit einiger Zeit

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional