Hockenheim

Unterstützung Vierbeiner für erkrankten Jungen kann finanziert werden / 26 000 Euro sind über Spenden zusammengekommen / Erleichterung bei den Eltern

Epilepsiehund „Chap“ zieht im Frühjahr zu Noel

Hockenheim/Oberhausen-Rheinhausen.Es sind gute, positive und glückliche Nachrichten in diesen außergewöhnlichen und schweren Zeiten. Die Summe für den Warnhund für Noel Streibel, der die Familie 26 000 Euro kostet, ist zusammen. „Das sind die schönen Augenblicke im Leben“, sagt seine Mutter Rebecca Streibel erleichtert und volle Freude.

Der Grund für die Anschaffung des Warnhundes ist die Krankheit des Sohnes. Das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional