Hockenheim

Verein für Heimatgeschichte Ausstellung in Pestalozzi-Schule

Erinnerungen an die harten Jahre des Durchgangslagers

Archivartikel

Am Tag des offenen Denkmals, der dieses Jahr unter dem Motto "Kultur in Bewegung - Reisen, Handel und Verkehr" steht, erinnert der Verein für Heimatgeschichte mit einer Ausstellung an das "Durchgangslager für Ostflüchtlinge" in Hockenheim.

Die Ausstellung ist am Sonntag, 12. September, in der Pestalozzi-Schule von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Sie erinnert anhand von zahlreichen Texten,

...
Sie sehen 52% der insgesamt 747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional