Hockenheim

Theodor-Heuss-Realschule Vor Jubiläum Treffen der Ehemaligen

Erinnerungenaustauschen

Archivartikel

Die Theodor-Heuss-Realschule (THRS) wird 50 Jahre alt – zumindest, wenn man neben dem Bau des aktuellen Schulgebäudes auch die Benennung zählt. Auf alle Fälle ist es ein Grund, um Geschichte und Geschichtchen von früher aufleben zu lassen.

Daher lädt die Theodor-Heuss-Realschule zum Ehemaligentreffen: ganz egal, wie lange man nicht mehr an der THRS ist – 50 Jahre oder auch erst eines – alle ehemaligen Schüler und Lehrer zum großen Ehemaligentreffen am Samstag, 10. November, ab 16 Uhr ins Schulgebäude ein.

Bilder für Wandgestaltung gesucht

Nach einem kurzen Programm können sich alle Anwesenden ungezwungen mit einstigen Klassenkameraden sowie Lehrern austauschen. Schön wären Bildmaterialien und sonstige Erinnerungsstücke, die noch einige zu Hause in den Kisten haben, um mit diesen eine historische Bildstrecke an einer Wand plakativ gestalten zu können. rpi

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional