Hockenheim

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Nach fast fünf Jahren Pause zeigt Theater-Musik AG mit „Anatevka“ wieder ein Musical

Erstmals nur Schüler als Akteure

Archivartikel

Nach fast fünf Jahren Pause steht die Theater-Musik AG am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium wieder mit einem Musical im Mittelpunkt des schulischen Interesses. Seit einem Jahr proben und feilen die Schüler an einem der berühmtesten Stücke der Musikgeschichte. Die Aufführungen von „Anatevka“ finden am Donnerstag, 14., Freitag, 15., und Samstag, 16. Juni, in der Stadthalle statt und beginnen jeweils

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional