Hockenheim

Evangelische Kirche Bibeltag für Kinder im Lutherhaus

Erzählung und Musik

Unter dem Motto "Echt stark" findet der nächste Kinderbibelnachmittag im Lutherhaus statt. Die evangelische Kirchengemeinde lädt alle Kinder im Grundschulalter ein, einen schönen, interessanten und lebendigen Nachmittag zu verbringen. Ältere Geschwister- und Vorschulkinder sind ebenso willkommen. Der Kinderbibelnachmittag ist am Samstag, 18. März, 15 bis 18 Uhr, im Lutherhaus, Obere Hauptstraße 24.

Im Mittelpunkt des Kinderbibeltages steht die neutestamentliche Erzählung einer griechischen Frau, die sich durch ihre Schlagfertigkeit und Unverfrorenheit bei Jesus Gehör verschafft.

Tischdecken werden bemalt

Zur biblischen Erzählung werden Tischdecken mit Motiven aus der Geschichte und anderem bemalt, die die Kinder mit nach Hause nehmen dürfen. Es werden fetzige Lieder mit Gitarrenbegleitung gesungen und eine Spielolympiade mit tollen Spielen wird für Spannung und Bewegung sorgen, teilt die Kirchengemeinde mit. Den Kindern wird ein kleiner, aber feiner Imbiss zum Essen und Trinken angeboten.

In den Schulen werden Flyer mit der entsprechenden Einladung verteilt. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist willkommen. Die Mitarbeitenden um Diakon Reinhold Weber, Telefon 06205/ 2 08 44 60, freuen sich auf die Kinder und das gemeinsame Erlebnis des Bibeltages. Interessierte können sich bei Fragen gerne unter der genannten Telefonnummer an Diakon Weber wenden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel