Hockenheim

Kindergarten St. Josef Kurs für Eltern wird angeboten

Erziehen – aber richtig

Archivartikel

Hockenheim.Wie gelingt es Eltern, ihren Kindern Grenzen zu setzen, Anforderungen an sie zu stellen und trotzdem eine vertrauensvolle, von gegenseitigem Respekt geprägte Beziehung mit ihren Kindern aufzubauen? Um der Beantwortung dieser Fragen ein Stück näherzukommen, wird im Kindergarten St. Josef bereits zum vierten Mal ein Kurs zur Unterstützung für Eltern mit Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren mit Dorothea Ehrismann als Kursleiterin angeboten.

Der Elternkurs „Kess-Erziehen“ (kooperativ-ermutigend-sozial-situationsorientiert) findet an fünf Abenden statt und beschäftigt sich mit den Grundbedürfnissen und dem Selbstwertgefühl des Kindes, dem Umgang mit schwierigen Erziehungssituationen, dem ermutigenden und respektvollen Umgang miteinander, dem Grenzen setzen und Konsequenzen zumuten, dem Fördern des verantwortungsvollen und selbstständigen Verhalten des Kindes sowie der Konfliktlösung gemeinsam mit dem Kind.

Der Elternkurs findet jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr im Kindergarten St. Josef, Heidelberger Straße 91, statt. Termine sind jeweils montags, beginnend am 24. September. Infos und Anmeldungen im Kindergarten St. Maria bei Sabine Berlinghof, Telefon 06205/41 54, und im Kindergarten St. Josef bei Heike Stockert, Telefon 06205/1 24 01. Meldeschluss ist der 20. September. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional