Hockenheim

Stadthalle Komiker Karl Dall solo als "Der Opa" in Paraderolle

Es gibt kein Zurück mehr

Archivartikel

Der Komiker, Sänger und Blödelbarde Karl Dall schlägt noch einmal zu. Eigentlich hatte er sich schon vor Jahren von eigenen Bühnenprogrammen verabschiedet. Mit dem Solostück "Der Opa" will er aber noch mal einen Volltreffer der Unterhaltungskunst landen. Dall selbst sagt: "Das ist die Rolle meines Lebens!" Den "Opa" können die Zuschauer am Dienstag, 21. Januar, 20 Uhr, in der Stadthalle live

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel