Hockenheim

Barrierefreiheit

Fahrstuhl im Rathaus steht still

Archivartikel

Aufgrund von Wartungs- und Reparaturarbeiten am Fahrstuhl im Eingangsbereich der Ottostraße sind die Räumlichkeiten des Rathauses in der Zeit von Montag, 13. Juli, bis einschließlich Donnerstag, 16. Juli, nicht barrierefrei erreichbar. Die Büros im Erdgeschoss sowie die Büros im Altbau sind davon nicht betroffen, wie die Stadtverwaltung mitteilt.

Sollten Besucher, die einen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1211 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional