Hockenheim

Landwirtschaft

FDP diskutiert über Zukunft der Bauern

Archivartikel

Hockenheim.Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg lädt zu einer Veranstaltung „Die Zukunft der Landwirtschaft – was jetzt passieren muss“ mit Carina Konrad, der stellvertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für Landwirtschaft und Ernährung im Deutschen Bundestag, ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 8. Januar, 10 Uhr, auf dem Bauernhof Kief, Seewaldsiedlung 6, statt.

Die aktuelle Agrarpolitik der Bundesregierung verspricht keine guten Zukunftsperspektiven für Landwirte: Immer strengere Regulierungen und Verbote bei Düngerverordnungen, Pflanzenschutzmitteln und Tierhaltung stehen dem Preisdruck bei Lebensmitteln gegenüber. Zunehmende Regulierung, Strukturwandel und veränderte gesellschaftliche Erwartungen stellen Land-wirtschaft und Politik vor viele Fragen, die jetzt gelöst werden müssen: Wie kann vernünftige Agrarpolitik gestaltet werden? Wie können faire Preise und ein ausreichendes Einkommen mit Umwelt- und Tierschutz in Einklang gebracht werden? Was können neue Züchtungsmethoden und eine bessere digitale Infrastruktur dazu beitragen? zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional