Hockenheim

Unternehmensempfang: Oberbürgermeister Dieter Gummer skizziert vor Partnern aus der Wirtschaft Entwicklung der Stadt / Standort mit viel Potenzial

"Finanzkrise" nur ein einziges Mal erwähnt

Archivartikel

Matthias Mühleisen

Optimismus und Zuversicht treten nicht immer unverhüllt auf. Wenn allerdings ein Oberbürgermeister beim Unternehmensempfang einer Stadt das Wort "Finanzkrise" trotz 23-Seiten-Manuskripts nur ein einziges Mal in den Mund nimmt, zeugt das von Vertrauen in den Standort. Keinen Hehl machte OB Dieter Gummer gestern Abend in der Stadthalle aus seinem Ziel, die Partner aus

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel