Hockenheim

Fußballverein Vorsitzender Matthias Filbert lehnt Antrag zu seiner Abwahl wegen angeblicher Formfehler ab / Verbleibende Vorstandsmitglieder wollen nun gerichtlich gegen ihn vorgehen

Führungsstreit beim FV 08 wird zur Schlammschlacht

Archivartikel

Der Fußballverein (FV) 08 Hockenheim kommt nicht zur Ruhe. Die seit längerem schwelende Auseinandersetzung zwischen dem Vorsitzenden Matthias Filbert und seinen Vorstandskollegen (wir berichteten) gipfelte bei der Sitzung am Mittwochabend im Restaurant „Rondeau“ in einem weiteren Eklat. Filbert lehnte den Antrag der Vorstandsmitglieder Hans Haas, Walter Lösch und Jürgen Schubert zu seiner

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional