Hockenheim

120 Jahre Turnerbund Germania: Frühschoppen auf dem Messplatz würdigt ehrenamtliche Arbeit in allen Abteilungen / Großes Lob von Bürgermeister und Verband

Für Gemeinde ist der TBG "unverzichtbar"

Archivartikel

Anette Zietsch

Neulussheim. "Es freut mich einerseits, dass wir heute zusammen dieses Jubiläum feiern", meinte Bürgermeister Gunther Zimmermann in seinem Grußwort beim Frühschoppen auf dem Messplatz vor der Turnhalle, zu dem der Turnerbund Germania Neulußheim anlässlich seines 120-jährigen Bestehens eingeladen hatte. Andererseits mische sich in die Begeisterung aber die Sorge, "ob wir in

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel