Hockenheim

Volkstrauertag Der Hockenheimer Bruder Berthwin Philibert Gelb wirkte als Missionar in Hinterindien / 1945 auf den Philippinen von japanischen Soldaten ermordet

Für Glauben Opfer des Kriegs geworden

Archivartikel

Am Volkstrauertag gedenken wir der Opfer der Kriege, der Gewaltherrschaft und des Terrors. Bruder Berthwin Philibert (Hermann Joseph) Gelb (kleines Bild) ist ein Opfer des Krieges geworden. Vor 75 Jahren, am 12. Februar 1945, wurde Bruder Berthwin Philibert Gelb in Manila auf den Philippinen von Japanern ermordet. Geboren wurde er am 13. Oktober 1913 als Hermann Joseph Gelb in Hockenheim. Sein

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional