Hockenheim

VdK Weihnachts- und Winterfeier in der Stadthalle mit kritischer Bilanz und schönem Programm

Für herzlichen Umgang nicht nur im Advent

Archivartikel

Hockenheim.Erinnerungen an den eisigen Winter 1946/47 wurden bei der Weihnachts- und Winterfeier der VdK-Familie Hockenheim im festlich geschmückten großen Saal der Stadthalle wach. Vorsitzende Ute Keller begrüßte dazu Gäste aus der ganzen Region.

Bürgermeister Werner Zimmermann war es, der jenes harten Winters gedachte. Die Temperaturen seien weit unter minus 20 Grad gefallen, man zähle ihn zu den

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2442 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional