Hockenheim

Gegen Atomenergie In Hockenheim und Ketsch versammelten sich gestern Abend zahlreiche Menschen zu Mahnwachen

"Fukushima kann wirklich überall sein"

Archivartikel

In über 250 Städten und Gemeinden in der Bundesrepublik wurde gestern Abend nach den Havarien in japanischen Atomkraftwerken zum Protest gegen Atomkraft aufgerufen - so auch in Hockenheim und Ketsch. In beiden Orten sammelten sich einige Menschen auf dem Platz bei der Kraichbachbrücke beziehungsweise in der Bahnhofsanlage, um unter dem Motto "Fukushima ist überall!" mit einer Mahnwache gegen

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4268 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel