Hockenheim

Kulturhaus Pumpwerk Das Kabarett-Duo „Weibsbilder“ kalauert sich durch sein Programm „Botox to go“ / Am Ende bleibt ein fader Beigeschmack

Gags zwischen hörenswert und jaucheartig

Irgendwo in dem frivol-bekicherten Universum zwischen Heidi Klums „Bulimie-TV“, Brazilian Waxing und Senioren-Zumba kalauerten sich am Freitagabend Anke Brausch und Claudia Thiel, zwei unkonventionelle „Weibsbilder“ aus der Eifel, durch ihren Abend. Mit „Botox to go“ erheiterten sie das fast ausnahmslos reifere Publikum im Kulturtempel „Pumpwerk“ – eine meist schlüpfrige, bisweilen auch

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional