Hockenheim

Die Polizei meldet

Gartenhaus im Hofweg brennt aus

Feuerwehr und Polizei wurden am Sonntag gegen 22.45 Uhr in den Hofweg gerufen. Aus unbekannter Ursache war dort, im Bereich der Kleingartenanlagen, ein etwa 50 Quadratmeter großes Gartenhaus in Brand geraten.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand die Laube bereits in Vollbrand. Die Freiwillige Feuerwehr, die mit 22 Mann und fünf Fahrzeugen vor Ort war, konnte den Brand schnell löschen. Bei dem Zwischenfall wurde niemand verletzt. Das Objekt ist aufgrund des Brandes einsturzgefährdet. Die Höhe des Sachschadens beträgt nach ersten Schätzungen 10 000 Euro. Weitere Ermittlungen bezüglich der Brandursache erfolgen durch Brandermittler des Reviers Hockenheim. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional