Hockenheim

Vorlesetag Autor Christoph Grimm macht Halt im Parkkindergarten / Die Kleinen entscheiden selbst über die Geschichten

Gemeinsam überlisten sie den Drachen

Archivartikel

Der bundesweite „Vorlesetag“ folgt einer guten Idee. Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor. Zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Aus diesem Grund hat der Vorlesetag auch im Parkkindergarten Station gemacht. Die Kinder entschieden im Vorfeld, welche Geschichten sie hören wollten.

Eine Eintrittskarte berechtigte sie zur Teilnahme an der Lesung. Die Erzieher verwandelten dafür den Kindergarten in gemütliche und stimmungsvolle „Vorleseräume“. Schönes Licht und gemütliche Kuschelplätze sorgten für eine ange-nehme Atmosphäre, bei der das Zuhören zum spannenden Erlebnis wurde.

Der Autor Christoph Grimm und seine Frau Dorina besuchten gleich am Vormittag den Kindergarten, um den Kindern die Geschichte „Ryon, der rote Drache“ vorzulesen und frei nachzuerzählen. Die Geschichte berichtet von dem kleinen Prinzen Anwyn, der ein Ei findet, aus dem ein kleiner, roter Drache Namens Ryon schlüpft. Gemeinsam überlisten sie den bösen, schwarzen Drachen Cadoc und retten so die Bewohner und das Königreich von Britannien. Ryon wird zum Ehrenbürger ernannt und ist bis zukünftig der beste Freund von Anwyn.

Eine zweite Geschichte am Vorlesetag steuerte Katharina Meynerts, Erzieherin im Parkkindergarten, bei. Sie hat den Kindern das Buch „Steinsuppe“ vorgelesen. Diese Geschichte erzählt vom Wolf, der bei der Henne eine Steinsuppe kochen möchte. Weil sich die anderen Tiere um die Henne sorgen, tauchen sie nacheinander bei ihr auf, um nach dem Rechten zu sehen.

Spannende Geschichten gab es auch in den Kinderkrippen zu erleben. Die Erzieherinnen lasen dort den ein- bis dreijährigen Kindern aus Büchern vor. Alle Anwesenden waren sich danach einig, dass der Kindergarten nächstes Jahr wieder am Vorlesetag teilnehmen möchte. Der Dank aller Kinder, Erzieherinnen und Erzieher gilt vor allem dem Autor Christoph Grimm und seiner Frau. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional