Hockenheim

DRK Arbeitsstab der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration besucht Frauenrunde / Beim Austausch werden Toleranz und Verständnis aufgebaut

Gemeinsame Handarbeit tut auch der Seele gut

Archivartikel

Häkeln, Nähen oder Stricken macht nicht nur Spaß und schafft hübsche Accessoires, sondern tut der Seele gut. Das erfuhr der Arbeitsstab der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration (BfMFI) beim Besuch der Frauenrunde Hockenheim, die er im Projekt „Zusammen Stark! Empowerment“ finanziell unterstützt, heißt es in einer Pressemitteilung des DRK.

Umgesetzt wird das Programm

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional