Hockenheim

Tag des offenen Denkmals Stadtverwaltung und Verein für Heimatgeschichte laden ein / Einblicke in Kirchen, Pestalozzi-Schule, Wasserturm und Tabakmuseum

Geschichte an sonst verschlossenen Orten erleben

Archivartikel

Hinter sonst verschlossene Türen blicken, Führungen zur Geschichte der Innenstadt und zur Pestalozzi-Schule erleben oder erfahren, wie der Unterricht in der guten, alten Zeit aussah: Das alles gibt es im Hockenheimer Jubiläumsjahr beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, von 14 bis 18 Uhr.

Für die kleinen Besucher gibt es darüber hinaus ein besonderes Kinderprogramm:

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1794 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional