Hockenheim

Gewalt muss undenkbar werden

Archivartikel

Reilingen. "Der Volkstrauertag als wichtiger Tag wider das Vergessen braucht eine Zukunft", betonte Pfarrerin Stefanie Nuß in der voll besetzten Friedhofskapelle, denn vergessen mache die Köpfe frei für Gewalt. Zugleich warnte sie davor, Tätern ein Heldendenkmal zu setzen. "Wenn der Frieden eine Chance haben soll, muss Gewalt undenkbar werden."

Nach Gedichtvorträgen von Jessica Mehner

...
Sie sehen 42% der insgesamt 947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional