Hockenheim

Hockenheimring Dragstertreffen Nitrolympx lässt zum 33. Mal die Ränge des Motodroms erzittern / Bis zu 15 000 PS starke Rennmaschinen brüllen auf Viertelmeile

Gewaltige Kräfte dürfen sich nur kurz entfalten

Archivartikel

Das Motodrom wurde am Wochenende zum modernen Circus Maximus der Gladiatoren auf vier und zwei Rädern. Bei den 33. Nitrolympx trat die europäische Beschleunigungselite zu Rennen über die Rico Anthes Quartermile an. Im Gegensatz zu den mit vier Pferdestärken angetriebenen Piloten der Antike waren die Fahrer der „Königsklasse“ mit ihren Top-Fuel-Dragstern allerdings bemüht, tausende PS und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional