Hockenheim

Segelfliegerclub Dritter Wertungstag leidet weiterhin unter Witterungsbedingungen

Gewitter setzen Grenzen

Archivartikel

Am dritten Wertungstag des Hockenheimer Segelflugwettbewerbes mussten die Streckenaufgaben für die Segelflieger aufgrund der Wetterbedingungen auf die Rheinebene begrenzt bleiben.

Das derzeitige Wetter mit seinen starken Gewittern erlaubte es nicht, weitreichende Flüge in den Odenwald oder den Schwarzwald zu planen. Trotzdem wurden, durch die örtlich enge Begrenzung erschwert,

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1375 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional