Hockenheim

Kindergarten St. Josef

Großer Flohmarkt auf DJK-Gelände

Archivartikel

Der Verein „Freunde und Förderer des katholischen Kindergartens St. Josef“ veranstaltet am Samstag, 29. September, von 12 bis 15 Uhr zum 22. Mal den beliebten und weit über Hockenheim hinaus bekannten Flohmarkt auf dem DJK-Gelände.

Der zweimal im Jahr stattfindende Flohmarkt konnte zuletzt erneut einen Rekord mit über 200 Verkaufsständen verbuchen. Auch an die Stärkung der Besucher und Verkäufer wird gedacht werden – zu fairen Preisen gibt es heiße Würstchen, eine große Auswahl an selbst gebackenem Kuchen und frisch gebackenen Waffeln.

Interessierte Verkäufer können gegen eine Standgebühr von 8 Euro pro Stand (Tapeziertischgröße) alles – angefangen von Baby-, Kinder- und Umstandskleidung über Spielsachen bis hin zum Kinderwagen – anbieten. Die Standgebühr ist vor Ort zu entrichten und ist abhängig von der Größe des Verkaufsstandes. Tische sind vom Verkäufer mitzubringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Aus organisatorischen Gründen ist der Einlass vor 12 Uhr nicht möglich. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional