Hockenheim

Release-Konzert Die Coverband Acoustic Rock Night stellt beim morgigen Auftritt in der evangelischen Kirche ihr viertes Album „Acoustic State of Mind“ vor

Großes Kino der Gefühle in 13 Szenen

Archivartikel

Die Acoustic Rock Night sei weniger eine Band als ein Event mit allem Drum und Dran, hat Rebecca Schell vor einigen Jahren gesagt. Nun modifiziert das Kollektiv diese Aussage: Sie ist ein Gemütszustand – ein „Acoustic State of Mind“. Genau so heißt die neue CD mit 13 Stücken, die im Studio aufgenommen wurden. Es ist das vierte Album von Schell und ihren zwölf Mitstreitern, und es liegt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3994 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional